Herzlich willkommen in der Praxis für Hypnosetherapie und Sprechende Medizin!

Seit nunmehr 30 Jahren praktiziert die Hypnose- & Heilpraxis Buchinger-Wohlgemuth erfolgreich im Rhein-Main Gebiet.

Ursprünglich kombiniert körper- und psychotherapeutisch, konzentrieren wir uns seit Jahren ausschließlich auf die Sprechende Medizin, ganz speziell die Hypnosetherapie. Zahlreiche Fort- und Ausbildungen im Bereich der Hypnose im In- und Ausland haben uns zu einer kompetenten und professionellen Größe heranwachsen lassen. Durch die fundierte Ausbildung, auch in der medizinischen Körpertherapie, werden Sie bei uns fachmännisch und hervorragend betreut. So wenden wir z.B. bei akuten Schmerzen stets erfolgreich unsere selbst entwickelte Kombination aus Akupunktur und Hypnose an.


KENNEN SIE DAS?


    ● Sie fühlen sich überfordert oder ausgebrannt?

    ● Sie befinden sich in einer Lebenskrise oder leiden an seelischen Problemen?

    ● Sie haben Schwierigkeiten mit Ihrem Umfeld, Trauer oder Verlust?

    ● Sie können mit Konflikten nicht umgehen, haben Angst oder Panik?

    ● Sie fühlen sich Allem nicht gewachsen?

    ● Sie sind einfach nicht mehr Sie selbst?


KÖRPER  GEIST  UND SEELE


Wenn es eine Lösung gäbe für Ihr Problem, wären Sie daran interessiert? Die Hypnosetherapie ist eine wunderbare und effiziente Therapieform, um Veränderungen schnell und nachhaltig in Ihrem Leben zu integrieren.    Oftmals kann ein gutes und zufriedenstellendes Ergebnis in nur wenigen Sitzungen erreicht werden.    Die Hypnose wurde bereits im Jahr 2006 vom WPB (Wissenschafticher Beirat Psychotherapie) als Therapieform wissenschaftlich anerkannt.





Erstgespräch

Grundsätzlich findet bei uns zunächst ein Erstgespräch statt. Dieses dauert in der Regel ca. 1 bis 1,5 Stunden. Im Verlauf werden Ihre Fragen zu Therapie sowie Kosten umfänglich geklärt und beantwortet. Dieses Gespräch berechnen wir mit EUR 60,- zahlbar auf Rechnung durch unser Rechenzentrum. 

Heilversprechen

Es dürfen aus moralischen, ethischen sowie rechtlichen Gründen keine Heilversprechen abgegeben werden. Menschen, die das tun, sind unseriös. Der Therapeut ist verantwortlich für den Prozess, doch der Patient ist maßgeblich am Erfolg beteiligt. Nur mit dem klaren Willen des Patienten ist eine Veränderung nach Ihren Wünschen möglich. Bitte achten Sie bei sich auf diese Bereitschaft.

Schweigepflicht

Unsere Schweigepflicht sowie Diskretion stehen bei uns an erster Stelle. Wir bitten daher um Verständnis, dass eine Auskunft an Dritte ausschließlich nur dann erfolgen kann, wenn eine entsprechende Schweigepflichtentbindung vorliegt und dann auch nur bei persönlichem Erscheinen. Telefonische Auskünfte geben wir grundsätzlich nicht.

Hypnose lernen

  • Sie möchten mehr über das spannende Thema der Hypnose lernen?
  • Sie möchten mehr zum Thema Selbsthypnose erfahren?
  • Möchten Sie Informationen über die Möglichkeiten einer Ausbildung zum Hypnose Coach?

Dann besuchen Sie die Fachschule SprechMed gleich jetzt online!